Badeseen in Baden Württemberg

Endlich lässt sich die Sonne am Himmel blicken und schenkt uns die ersten warmen Tage. Zeit, den Frühling mit einem tollen Picknick am See im Grünen zu begrüßen.

 

Schluchsee

Strich

See

Der Schluchsee im Hochschwarzwald ist nicht nur etwas für Wasserratten. Hier können Sie wandern, radeln, die Natur genießen und herrlich relaxen. Mit 7,5 km Länge und eine durchschnittliche Breite von 800 m ist der Schluchsee heute das Wassersportzentrum im Schwarzwald. Wer das Wasser liebt, kann sich hier nach Herzenslust austoben.

 

Breitenauer See

Strich

See

Der Breitenauer See ist ein Stau- und im Tal der Sulm. Er wurde von 1975 bis 1980 nach den verheerenden Hochwasserschäden der 1960er und 1970er Jahre zum Schutz vor allem von Neckarsulm und dessen Industriegebieten vom 1973 gegründeten Wasserverband Sulm zur Hochwasserregulierung gebaut. Der See wurde nach dem nahe gelegenen Breitenauer Hof benannt und ist ständig teilweise eingestaut.

 

Titisee

Strich

See

Der Titisee ist ein See im südlichen Schwarzwald in Baden-Württemberg. Der See liegt 850 m über dem Meer, ist 2 km lang, knapp 1 km breit und ca. 40 m tief. Der Titisee lädt ein zum Schwimmen, Segeln, Windsurfen, Tretbootfahren und zum flanieren an der Uferpromenade.